Deep Play

Werde Facilitator*in für die LEGO® Serious Play® Methode.
Als zertifizierte*r Facilitator*in kannst du Workshops mit der LEGO® Serious Play® Methode selber gestalten und durchführen. Facilitator*in ist eine Art Moderator*in, Workshopleiter*in, Prozessbegleiter*in.

Deep Play

(3 Tage +)
2500.-

CHF (exkl. MWST)
pro Teilnehmer*in

3 Tage


2 Trainer im Training


Training mit 2500 LEGO-Steinen
(Identity & Landscape Set)


Ausbildung für Entwicklung und Durchführung von 1 Tages-Workshops


Aarau


Durchführungen: März, Juni, November


Das +

Ausserdem bekommst du gleich fünf einzigartige “Plus”:

 

  1. Es sind zwei Trainer am Training anwesend mit vielen Erfahrungsberichten und verschiedenen Sichtweisen
  2. Eine einmalige Session (30 Min) mit deinem Trainer nach dem Trainingstag (z.B. Reflexion, Review, Workshop-Vorbereitung).
  3. Du wirst in die Slack-Community aufgenommen, wo reger inhaltlicher Austausch stattfindet und auch Aufträge vermittelt werden.
  4. Volunteering: Du hast die Möglichkeit, bei echten Sessions deiner Trainer dabei zu sein und zu assistieren oder einfach zu beobachten (Shadowing).
  5. Wenn du aktiv Workshops gibst hast du auch die Chance in das Netzwerk von TheSeriousPlayer.com aufgenommen zu werden.

Deep Play (3 Tage+)

Was du lernst

Was drei Tage?
Beim “Deep Play”-Format reist du durch die Hauptandwendungen Kommunikation/Zusammenarbeit (Teamentwicklung) und Zukunftsgestaltung (Strategie- und Visionsentwicklung oder Produkt- und Serviceentwicklung). In den ersten beiden Tagen lernst du die Methode grundsätzlich kennen und durchläufst selber den ganzen Prozess zweimal. Am Tag eins mit Teamentwicklung und am Tag zwei mit Zukunftsgestaltung.
Am dritten Tag bist du und die anderen Teilnehmenden selber gefragt: Du facilitatest einen Teil aus dem ganzen Prozess zu einem Thema, das die Gruppe am Tag zwei gemeinsam festgelegt hat. Am Abend des zweiten Tages hast du mit deinem*r Buddy Zeit euren Teil vorzubereiten. Fragen formulieren, den Ablauf repetieren, festlegen, wer welchen Teil macht, Timing besprechen, usw. – a lot to do.
Die Tage sind mega-intensiv. Und wenn wir “mega” sagen, dann meinen wir das mit Nachdruck. Also nimm dir die drei Tage Zeit und versuche nichts anderes in der Zeit zu müssen. Du wirst weder Zeit noch die Energie haben, denn deine Aufmerksamkeit wird hier 100% gebraucht.

Vision

Es liegt uns am Herzen, wenn wir diese “Deep Play”-Ausbildungen anbieten, dass wir gut ausgebildete Facilitator*innen auf den Markt bringen, die voll bei der Ausbildung dabei sind, für diese Journey bereit sind und dem “Call for Facilitation” folgen.

Zertifizierung

Du wirst zum “Deep Play”-Facilitator von TheSeriousPlayer.com zertifiziert.

Die Zertifizierung der LEGO® Serious Play® Methode ist einer Creative Commons License unterstellt, die von mehrjährigen Facilitators, wie wir es sind, ausgestellt werden kann.

Das +

Ausserdem bekommst du gleich fünf einzigartige “Plus”:

  1. Es sind zwei Trainer am Training anwesend mit vielen Erfahrungsberichten und verschiedenen Sichtweisen
  2. Eine einmalige Session (30 Min) mit deinem Trainer nach dem Trainingstag (z.B. Reflexion, Review, Workshop-Vorbereitung).
  3. Du wirst in die Slack-Community aufgenommen, wo reger inhaltlicher Austausch stattfindet und auch Aufträge vermittelt werden.
  4. Volunteering: Du hast die Möglichkeit, bei echten Sessions deiner Trainer dabei zu sein und zu assistieren oder einfach zu beobachten (Shadowing).
  5. Wenn du aktiv Workshops gibst hast du auch die Chance in das Netzwerk von TheSeriousPlayer.com aufgenommen zu werden.

Deine Trainer

Deine Trainer Dejan und Florian haben beide mehrjährige Erfahrung und mit hunderten Menschen, tausende Modelle mit hunderttausenden an Steinen gespielt.

 

Kursdetails

Dauer: 3 Tage
Ort: Aarau (Aeschbachhalle6, Nähe Bahnhof)
Zeit: jeweils 8:30-18 Uhr
LEGO Set: Exploration Set, Landscape & Identity Set (2500 LEGO-Stücke)

Programm:
Tag 1: Einführung in die Methode, Kommunikation und Zusammenarbeit (Team)
Tag 2: Zukunftsgestaltung (Strategie-/Visionsentwicklung oder Produkt-/Serviceentwicklung), Vorbereitung Tag 3
Tag 3: Einen Teil aus dem Prozess zum eigenen Thema facilitaten, Facilitator-Reflexion

Limitierte Teilnehmerzahl: max. 8

Kosten: CHF 2500.-/ Teilnehmende (exkl. MwSt)

Die beiden Mittagessen oder allfällige Übernachtungen sind in den Kurskosten nicht enthalten.
Für Getränke und Knabbereien während der Kurstage ist gesorgt.

Daten 2020

25.-27. März (wegen Corona verschoben!!)
3.-5. Juni (wegen Corona verschoben!!)
NEU: 2.-4. September (ausgebucht!)
NEU: 7.-9. Oktober (ausgebucht!)
18.-20. November (ausgebucht!)


Daten 2021

24. – 26. März 2021
2. – 4. Juni 2021
10. – 12. November 2021

Jetzt anmelden und Ausbildung starten

Einfach das Formular ausfüllen, Termin auswählen und verbindlich zur Ausbildung anmelden. Los geht’s!

powered by Typeform

Kommende Termine mitbekommen
oder kein passender Termin dabei?

Trag dich in unsere Interessent*innen-Liste ein und erhalten kommende Termine in deiner Inbox.

O-Töne von Teilnehmenden

Kein passender Termin dabei?

Trag dich in unsere Interessent*innen-Liste ein.

Noch unsicher, ob das was für dich ist?

Chatte direkt mit den Trainern Dejan oder Florian