Bring die
LEGO® Serious Play® Methode
in dein Klassenzimmer

Als zertifizierte*r Facilitator*in kannst du Lektionen in deinem Klassenzimmer mit der LEGO® Serious Play® Methode selber gestalten und durchführen. Facilitator*in ist eine Art Moderator*in, Workshopleiter*in, Prozessbegleiter*in.

Das Trainig für Lehrer*innen

Gemeinsam mit dem Intrinsic Campus, dem ersten Prototyp in der Schweiz für eine neuartige Lehrberufsausbildung, wurde dieses Training spezielle für Lehrer*innen entwickelt.

Intrinsic Play

(1 Tag +)

500.-

CHF (exkl. MWST)
pro Lehrer*in

1 Tag


Training mit 52 LEGO-Steine
(Exploration Bag)


Ausbildung für das Entwickeln und Durchführen von Lektionen im Klassenzimmer


Zürich


Das +

Ausserdem bekommst du gleich drei einzigartige “Plus”:

 

  1. Eine einmalige Session (30 Min) mit deinem Trainer nach dem Trainingstag (z.B. Reflexion, Review, Workshop-Vorbereitung).
  2. Du wirst in die Slack-Community aufgenommen, wo reger inhaltlicher Austausch stattfindet und auch Aufträge vermittelt werden.
  3. Wenn du aktiv Workshops gibst hast du auch die Chance in das Netzwerk von TheSeriousPlayer.com aufgenommen zu werden.

Intrinsic Play (1 Tag+)

Was du lernst

Im Format “Intrinsic Play” lernst du gekonnt mit dem Exploration Bag umzugehen. Es ist das Set mit 52 LEGO-Steinen, das sich am besten in den Alltag integrieren und unglaublich vielfältig anwenden lässt.

Beim “Intrinsic Play”-Format lernst du das Bauen idealer Bilder und Zukunftsgestaltung rund um Schul-, Klassenzimmer- und Kinderthemen, sowie Elternkommunikation und Zusammenarbeit im Lehrverbund. Wir gehen durch diese diversen Anwendungen, die wir als Trainer bereits mit Lehrer*innen und Eltern und vielen mehr durchgespielt haben.
Unter den Teilnehmenden werden wir reflektieren, was der Facilitation-Job bedeutet und was zu beachten ist bei einer LEGO® Serious Play® Session und wie man die Methode in den Schul-Alltag integrieren kann.

Florian und der intrinsic Campus ermöglichen mit diesem speziell auf den Schulkontext ausgerichteten Format ein gemeinsames Verständnis komplexer Themen zu entwickeln. Zum Beispiel für den idealen Schultag, das ideale Klassenzimmer, die ideale Elternkommunikation oder die ideale Zusammenarbeit im Lehrverbund. Dieser Kurs ist die Möglichkeit die genannten Themen und viele mehr neugierig zu betrachten und neu zu verhandeln.

Nach diesem Kurs bist du befähigt Lektionen und Workshops zu entwickeln und durchzuführen.

Vision

Unser Ziel ist möglichst viele “Intrinsic Play” Facilitators auch in Schulen auszubilden. Damit möchten wir unsere Mission vorantreiben, mit der Methode ein gemeinsames Verständnis für komplexe Themen (be-)greifbarer zu machen, die Vorstellungskraft einer Zukunft zu dehnen und die Schöpfungskraft bei Kindern zu stärken. Darüber hinaus liegt uns am Herzen die Zusammenarbeit mit Eltern und im Lehrverbund sowie mit dem Schulrat reibungsloser zu gestalten.

Mit dem “Intrinsic Play”-Format hilfst du die Methode breiter in den Schul-Alltag zu bringen.

Zertifizierung

Du wirst zum “Intrinsic Play”-Facilitator von TheSeriousPlayer.com zertifiziert.

Die Zertifizierung der LEGO® Serious Play® Methode ist einer Creative Commons License unterstellt, die von mehrjährigen Facilitators, wie wir es sind, ausgestellt werden kann.

Das +

Ausserdem bekommst du gleich drei einzigartige “Plus”:

  1. Eine einmalige Session (30 Min) mit deinem Trainer nach dem Trainingstag (z.B. Reflexion, Review, Workshop-Vorbereitung).
  2. Du wirst in die Slack-Community aufgenommen, wo reger inhaltlicher Austausch stattfindet und auch Aufträge vermittelt werden.
  3. Wenn du aktiv Workshops gibst hast du auch die Chance in das Netzwerk von TheSeriousPlayer.com aufgenommen zu werden.

Dein Trainer

Dein Trainer Florian hat mehrjährige Erfahrung und mit hunderten Menschen, tausende Modelle mit hunderttausenden an Steinen gespielt.

Kursdetails

Dauer: 1 Tag
Ort: Intrinsic Campus, Talstrasse 15, 8001 Zürich (Nähe Paradeplatz)
Zeit: 8:30-18 Uhr
LEGO Set: Exploration Set (52 LEGO-Steine)

Programm:
Einführung in die Methode, bauen von idealen Bildern und Zukunftsgestaltung rund um Schul-, Klassenzimmer- und Kinderthemen, sowie Elternkommunikation und Zusammenarbeit im Lehrverbund. Training, Fragestellungen zu formulieren, Tipps und Tricks rund um Facilitation sowie Reflexion der Rolle als Facilitator*in im Klassenzimmer.

Limitierte Teilnehmerzahl: max. 8

Kosten: 500.-/ Teilnehmende (exkl. MwSt)

Das Mittagessen ist in den Kurskosten nicht enthalten.
Für Getränke und Knabbereien während dem Kurstag ist gesorgt.

Daten 2020

15. Oktober 2020

Jetzt anmelden und Ausbildung buchen

Einfach das Formular ausfüllen, Termin auswählen und verbindlich zur Ausbildung anmelden. Los geht’s!

powered by Typeform
Noch unsicher, ob das was für dich ist?

Chatte direkt mit dem Trainer Florian