// Founder des Kollektivs, Unternehmer, Keynote Speaker & Dozent, Stiftungsrat

Florian Wieser

#ProudDadOf2 #OrganisationsAktivist #Komplize #Empowerer #Inspirator #RealerUtopist #Idealist  #digitalBySoul #Vernetzer

// Know How

Expertise

  • Entwicklung von Organisationen der Zukunft
  • Entwicklung von Communication Teams der Zukunft
  • Mindful Leadership (SIY Teacher in training)
  • Begleiten von Digital Shifts
  • Begleiten von Transformation
  • Teamentwicklung
  • Visionsentwicklung
  • LEGO Serious Play Facilitator
// May I…

Im Gespräch

Was sind Deine thematischen Schwerpunkte?

Team Buildings, Visionsentwicklungen, Standortbestimmungen für Einzelpersonen (Wiedereinstieg für Mütter, Einstieg von Studenten in die Wirtschaft) und Nachfolgeplanungen.

Warum LEGO® Serious Play®?

Das Bauen mit Bekannter Materie, den Lego Steinen, aktiviert das Hirn und die Gedanken enorm. Die Bilder in Form der gebauten Modelle und die Erläuterungen dazu sind enorm stark, halten lange and und können sofort wieder aktiviert werden bei Bedarf…nachhaltiger geht nicht. Dass die Teilnehmenden sich sofort fähig fühlen und nicht wie oft beim Zeichnen aus dem Defizit starten müssen, ist super. Die Balance zwischen die Skills inne haben (Lego bauen) und die Herausforderung meistern (Antworten in Lego bauen) lässt sie in den sogenannten Flow kommen, wo sie die Umwelt nicht mehr wahrnehmen, weil die Bilder und das innere Formulieren sie mitreisst.

Wo siehst Du die Anwendung von LEGO® Serious Play® Workshops am sinnvollsten?

Wenn man in Teams Klarheit schaffen will wie jedes Team Mitglied etwas sieht, zum Beispiel seinen Beitrag oder was man an einer Person schätzt, das ist enorm stark für die zukünftige Kommunikation. Bei Visionsentwicklungen kann man wunderbar ein Alignment hinbekommen, damit alle vom Gleichen reden udn aufs Gleiche hinarbeiten. Und das ist dann nicht geschrieben oder gesagt, sondern die Vision und was ein Team da hinbringt ist gebaut, in Modellen, die immer wieder beigezogen werden können, um zu justieren.
Für die Standortbestimmungen ist es enorm bestärkend oder bewusstseinsschaffend für persönliche Ziele. Der Weg wird klar, auf was man bauen kann, um da hinzukommen auch.

Was macht Dir am meisten Spass, wenn Du einen LEGO® Serious Play® leitest?

Dabeizusein, was die gebauten Modelle und deren Erläuterungen bei den Erschaffer*innen auslöst. Diese Aha-Gesichter. Diese klaren Augen. Dieses klärende, nach vorne gerichtete. So macht Zukunft gestalten einfach Sinn und Spass.

Bei welcher Fragestellung wendest Du LEGO® Serious Play® am meisten an?

Wie sieht die Zukunft von … aus?
Hier kann man dann eintragen: Von mir, von unserem Team, von unserem Unternehmen, von meiner Nachfolge, von unserem Produkt oder von einem spezifischen Thema aus (z.B. von unserem Stakeholder Management, unserer Digitalisierung).

Was war Dein coolster “unseen/magic” Moment mit Lego bisher?

Wenn Menschen sich anfangs im Warmup als kleine Männchen bauen und am Schluss der Session, also nach einer Evolution, sich mit Schwert in der Hand auf einer Säule stehend bauen.
Oder wenn plötzlich ganz viele Dinge zu Tage kommen (eben die unseen Elemente), die in der Summe viel Kraft entfalten und die Menschen fast platzen, um ihr Finding sofort zu kommunizieren. Es gab auch einen unvergesslichen Moment, wo klar wurde, dass ein langjähriger Mitarbeiter mit seinen Bildern, was er ins Team einbringt und für ihn ein gutes Team ausmacht, dermassen nicht in line ist mit den Inhabern des Unternehmens und wo diese Vorstellungen auseinander gingen, dass sie gegenseitig sich eingestehn mussten, so gern sie sich hatten, dass sie in Zukunft getrennte Wege gehen müssen. Drei Monate später hatten sie es “geschafft”. Das zeigt die Kraft des Unseen und was es lösen kann.

Dein “best people” Moment?

Als eine Teilnehmerin nach 6 Stunden bauen gesagt hat: “Jetzt versteh ich nach sovielen Jahren, warum es mich in diesem Unternehmen tatsächlich braucht! Das war mir in der Form noch nicht klar.”

Die Branche, bei der Du am meisten gestaunt hast über den Outcome?

Da kann ich mich, wie auch in meinem 20 jährigen Unternehmertum nicht festlegen, weil die Findings und Resultate bei allen immer wieder verblüffend sind. Aber mein Nachfolge Erlebnis war schon besonderer Art.

// Florian’s LEGO Serious Play Sessions
Get In Touch

Ready to Connect?